top of page
Test
Test

Sa., 05. Nov.

|

Online

Test

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

05. Nov. 2022, 20:00 – 06. Nov. 2022, 20:00

Online

Über die Veranstaltung

Bist Du bereit für das volle Spektrum Deiner Weiblichkeit?

Bist Du bereit zu erfahren ja sogar zu erleben was alles in dir steckt?

Wir Menschen sind mehrdimensionale Schöpferwesen, die sich durch ihre verschiedenen Archetypen ausdrücken und erfahren. Lange lebten wir nur einzelne Aspekte und vergaßen wer wir wahrhaftig sind. Jetzt ist die Zeit, dass wir uns erinnern und in unsere Vollkommenheit, die nie weg war, zurück finden.

Wir dürfen begreifen, spüren, wahrnehmen und erkennen wer wir sind und welche Qualitäten, Fähigkeiten und Talente uns innewohnen.

Im Jahreskreis durchlaufen wir 13 weibliche Archetypen. Indem wir uns Monat für Monat für die einzelnen Qualitäten öffnen, sie anschauen und uns darin erkennen, begreifen wir, dass wir richtig in uns sind. Wir sind nicht hysterisch, von Sinnen oder geistesgestört. Wir sind Frauen!

In uns liegt so viel Magie, Liebe, Kraft, Mitgefühl, Stärke. Wir sind Mädchen, Frauen und alte Weise manchmal in ein und dem selben Moment.

Wie wäre es wenn wir nicht mehr, aus Unwissenheit, gegen uns ankämpfen und statt dessen bewusst die vielen Facetten unserer selbst nutzen und anwenden?

Wir laden Dich herzlich ein mit uns auf die Entdeckungsreise, Deiner eigenen Weiblichkeit, zu gehen.

Bevor unsere gemeinsame Reise beginnt, schenken wir dir die Möglichkeit Dein Herz zu öffnen und hinein zu spüren ob diese Reise jetzt und mit uns das Richtige für Dich ist.

Dazu treffen wir uns online und laden die Göttin Ixcacao ein, auch Mama Kakao genannt.

Der sogenannte 'Trank der Götter' hat bei indigen Völkern eine lange Tradition und wird zeremoniell genutzt um das Ungleichgewicht zwischen Mensch und Natur auszugleichen. 

Zeremonieller Kakao hat folgende Wirkung:

Herzöffnend, schafft Verbindung, holt Emotionen hervor, erdend, anregend und energetisierend, stärkt die Intuition, kann Erkenntnisse und Eingebungen bringen, hilft dir, dich mit dir selbst zu verbinden, fördert die Verbindung mit der weiblichen Energie, wärmend, nährend, aphrodisierend

Wir werden den Trank gemeinsam herstellen, trinken und die Herz-öffnende Wirkung dafür nutzen, hinein zu spüren wie sich unsere gemeinsame Reise anfühlt.

Damit der Kakao seine volle Wirkung entfalten kann gibt es einiges zu beachten.

Bitte esse 3-4 Stunden vorher nichts mehr. Und wenn Du an diesem Tag was isst, achte darauf, dass es keine tierischen Produkte enthält. Der Kakao ist eine lebendige Pflanze und sollte mit nichts totem kombiniert werden.

Wenn Du  Antidepressiva. Medikamente gegen Bluthochdruck einnimmst oder eine schweren Herzerkrankung hast, wäre es ratsam es vorher mit Deinem Arzt abzusprechen.

Zeremonieller Kakao enthält Tryptophan und MAO-Hemmer, die in Kombination mit Antidepressiva eine synergistische Verstärkung bewirken können. Das im Kakao enthaltene Theobromin kann außerdem die Herzfrequenz deutlich erhöhen. Kakao ist auch ein Vasodilatator (erweitert die Blutgefäße) und kann die Wirkung von Medikamenten gegen Bluthochdruck  verstärken oder beeinträchtigen.

Das Rezept für den Kakao kannst Du hier herunter laden.

Solltest Du keine eigene Adresse haben kannst Du den Kakao gerne in unserem Shop vorbestellen.

Rezept

Vorbereitung

Essen:

vegan, da Milchprodukte die Wirkung dämpfen, und auch kein totes Tier, da wir uns mit etwas Lebendigem verbinden wollen. 3 – 4 Stunden vor der Zeremonie sollten nichts mehr gegessen und ausreichend frisches Wasser getrunken werden. Der Kakao kann Wasser ziehen, daher auch während dessen viel trinken.

Zutaten:

35 - 50g Rohkakao

ca. 250 ml Wasser  / Wahlweise auch Hafermilch, KEINE Kuhmilch

(OATLY! Barista Edition Haferdrink)

Süße nach Geschmack, KEINEN weißen Zucker!

Kokosblütenzucker, Ahorn- Agavensirup, Honig, Rohrohrzucker, ayurvedischer Jaggery

Schärfe nach Geschmack

Chili, Cayennepfeffer

Extra Würze: Vanille, Kardamom, Zimt, Prise Salz

Topping: LIEBE (von Firma Rapunzel), Rosenblüten

Zubereitung für Deine Kakao-Zeremonie

1. Stimme Dich auf den Kakao ein.

Mach z.B. schöne Musik an, das mag der Kakao. Evtl. Musik aus dem Heimatland des Kakaos.

2. Rohkakao ggf. zerkleinern

3. Hafermilch oder Wasser sanft erhitzen, (Die Meinungen liegen bei: nicht höher als 40 - 70 Grad)

4. Rühre den Kakao langsam ein, bis er sich aufgelöst hat.

Flüssigkeit niemals kochen lassen, es würden sonst wertvolle Inhaltsstoffe leiden.

(Du kannst dabei auch singen und Dich mehr mit Mama Kakao verbinden.)

5. Schärfe und Würze nach deinem Geschmack und Gefühl.

Kleiner Tipp, traditionell wird immer etwas Schärfe hinzugegeben, wirkt durchblutungsfördernd.

Die Prise Salz soll das Schokoladenaroma hervor heben.

6. Mixe alles mit einem Zauberstab oder im Mixer. So wird es extra cremig.

7. On Top kannst Du Rosenblüten oder LIEBE streuen. Das verleiht dem Kakao eine extra Würze.

Bitte gib unten die benötigte Menge an Tickets ein. Pro Person benötigst Du 1 Ticket. ↓

Tickets

  • Einzelne Teilnahme

    Teilnahme an diesem Termin des Bewusst-sein(s)kreises. Du darfst den Ticketpreis selbst bestimmen. Wir freuen uns über einen Austausch unseres Energieaufwandes!

    Wunschpreis
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page